Ihr persönlicher Mondscheingarten

Was gibt es schöneres als an lauen Sommerabenden auf unserem Lieblingsplatz zu sitzen und zu entspannen: Bei einem Gläschen Wein, allein oder mit den unseren Lieben. Eingerahmt von von Pflanzen, die Ihre Schönheit besonders Abends oder Nachts zur geltung bringen.


Ipomoea albaEin besonderer Vertreter dieser Gattung ist Ipomoea alba. Spätnachmittags, noch bei Tageslicht, öffnen sich die riesigen weißen Blüten und verströmen einen zarten Duft. Schon bei geringem Lichteinfall strahlen und verzaubern die Blüten in der Dunkelheit. Auch wenn die einzelne Blüte recht kurzlebig ist, bildet die Mondwinde Blüten in großen Zahl.


Telosma cordataWenn es abends 'etwas' intensiver duften soll, z.B. nach einem wundervollen Mix aus Zitrus- und Veilchenblüten, dann muß Telosma cordata die Duftregie übernehmen. Die Knospen eines Büschels offnen sich nicht gleichzeitig, sondern geringfügig zeitversetzt. Damit hat man dann auch länger Freude an der Blütenpracht.


Artabotrys hexapetalusUnd sollten Sie einen der intensivsten Düfte 'benötigen', dann kann nur noch Artabotrys hexapetalus helfen. Der Kletter Ylang-Ylang verströmt insbesondere Abends seinen berauschenden Duft nach exotischen Früchten. Die einzelne Blüte hält zwar nur wenige Tage, jedoch werden im Sommer und Herbst laufend neue Blüten gebildet.

Tip des Monats

Trotz der Vorbereitungen zum Weihnachtsfest und dem Jahreswechsel sollten unsere Pflanzenschätze nicht ganz vernachlässigt werden.

Wir empfehlen

Dioscorea batatas

Schnellwüchsige, windende Staude die aus großen, gegart essbaren, Knollen austreibt. Nach Zimt duftende winzige Blüten schmücken die Pflanzen im Spätsommer. Mehr...

Hedychium coccineum 'Tara'

Großer Zieringwer mit Blüten, die goldgelb-orange-rot im Spätsommer leuchten. Dieser Zieringwer gehört mit zu den winterhärteren Arten. Mehr...

Hedychium greenii

Herrlicher Zieringwer mit kräftigen Trieben und scharlachroten, leuchtenden Blüten, die alle Blicke im Spätsommer auf sich ziehen. Mehr...

Leycesteria formosa

Die Karamellbeere ist etwas für Naschkatzen: Die im Spätsommer reifenden Beeren schmecken wie Karamellbonbons. Mehr...

Sarcococca confusa

Kleiner immergrüner Busch mit stark duftenden hell cremefarbenen Blüten im Spätwinter, gefolgt von dekorativen, schwarzglänzenden Beeren. Mehr...

Zingiber mioga 'Dancing Crane'

Phantastisches Ingwergewächs mit einer lebhaften Panaschierung der Blätter und der Stämme. Mehr...

© by Happy-Flora 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017
Letzte Aktualisierung der Homepage am
31. März 2016